Gewinnnspiele bei Hintermayer Kunst-Buch-Musik
Veranstaltungen und Lesungen bei Hintermayer Kunst-Buch-Musik
    
  

Wiener Werkstätte (SA 35 Jahre Taschen-Verlag)  

Statt € 39,99
nur € 19,99  
 

Menge 

Bestell-Nr.: 1050
Verfügbarkeit :   ab Lager

Artikel weiterempfehlen
Seite drucken
Die Wiener Werkstätte:
Diese Jubiläums-Sonderausgabe präsentiert das Gesamtschaffen der Wiener Werkstätte auf eindrucksvolle Weise.
240 Seiten, ca. 500 Farbfotos, geb., Großf.

Die 1903 von Josef Hoffmann, Koloman Moser und Fritz Wärndorfer gegründete Wiener Werkstätte war ein Kollektiv aus Architekten und Handwerkern, das darauf abzielte, Innen- und Außenarchitektur zu einem Gesamtkunstwerk zu verschmelzen. Indem sie mit diversen Materialien (beispielsweise Gold, Edelsteinen und Pappmaché) experimentierten, schufen die Künstler der Wiener Werkstätte Gebäude und Gegenstände, die klassische Eleganz mit stromlinienförmiger Funktionalität vereinten. Obwohl die Werkstätte nur dreißig Jahre lang bestand, ist ihr Einfluss auch heute noch groß.

Über die Autorin/den Autor:
Gabriele Fahr-Becker studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Philosophie. Sie promovierte an der Universität München mit einer Dissertation zum Jugendstil und veröffentlichte zahlreiche Bücher zur Kunst der vorletzten Jahrhundertwende.



Ihr Warenkorb

ist leer.
Einloggen
Email:
Passwort:

  Kennwort vergessen? »

  Neu registrieren   »

Newsletter
Ihre E-Mail Adresse:

Abmeldung jederzeit möglich.