Gewinnnspiele bei Hintermayer Kunst-Buch-Musik
Veranstaltungen und Lesungen bei Hintermayer Kunst-Buch-Musik
    
  

B Christoph Wagner-Trenkwitz, Die Fledermaus  

€ 23,60  
 

Menge 

Bestell-Nr.: 14266
Verfügbarkeit :   ab Lager

Artikel weiterempfehlen
Seite drucken

LIVE-Präsentation war am 1.12.2016 am Treffpunkt Kultur

Christoph Wagner-Trenkwitz, Die Fledermaus
Musik-Bilderbuch + CD
In diesem neuen Band aus der Reihe "Musikalische Bilderbücher" erzählt Christoph Wagner-Trenkwitz die Geschichte in kindgerechter Form - untermalt von den wunderschönen Illustrationen von Lisa Manneh. Auf der beiliegenden Musik-CD sind alle wesentlichen Abschnitte der Fledermaus zu hören - zwischendurch erklärt der Autor in kindgerechter Sprache den Ablauf der Handlung.
Die Fledermaus: Operette von Johann Strauß
Die »Königin« der Operetten
1874 uraufgeführt, ist die Operette »Die Fledermaus« eines der meistgespielten Werke dieses Genres, vor allem zu Silvester und im Fasching, auch in den großen Opernhäusern. Gabriel Eisenstein soll wegen Beleidigung einer Amtsperson eine Gefängnisstrafe absitzen. Doch anstatt seine Haft anzutreten, verbringt er unter falschem Namen die Nacht auf einem rauschenden Ballfest. Auf der fröhlichen Gesellschaft erscheinen auch seine maskierte Ehefrau als »ungarische Gräfin«, die Kammerzofe als »Künstlerin« und der Gefängnisdirektor als »Chevalier«. Eisenstein und die anderen Protagonisten verstricken sich in ihren Lügen und falschen Identitäten, ganz nach dem Plan des Dr. Falke. Er ist die »Fledermaus«, er hat den Komplott eingefädelt, um sich an Eisenstein zu rächen, der ihn einst im Fasching, als Fledermaus verkleidet, dem Gespött der Leute preisgegeben hat. Am nächsten Morgen kommt es im Gefängnis zum »Showdown« - aber auch zum allgemeinen Versöhnen und Verzeihen.
32 Seiten, durchg. farbig, gebunden, Großformat + Musik-CD, ab 4 Jahren




Ihr Warenkorb

ist leer.
Einloggen
Email:
Passwort:

  Kennwort vergessen? »

  Neu registrieren   »

Newsletter
Ihre E-Mail Adresse:

Abmeldung jederzeit möglich.